*

Papillon

Der Kontinentale Zwergspaniel ist die kleinste Spanielrasse. Es gibt zwei Varietäten:

- den Papillon   mit stehenden Ohren   (Papillon = Schmetterling)
- den Phalène   mit hängenden Ohren  (Phalène = Nachtfalter)

Der Papillon ist ein lebhafter, fröhlicher und ausgeglichener Hund. Er hat seidiges, langes und leicht gewelltes Haar ohne Unterwolle. Sein Haarkleid ist sehr pflegeleicht. Ist es nach einem Spaziergang einmal schmutzig, lässt es sich einfach ausbürsten. Ein Bad ist nur dann nötig, wenn es wirklich richtig schmutzig ist. Nur die langen Fransen an den Ohren und Hinterbeinen sollten regelmässig gekämmt werden, damit sie nicht verfilzen.
Obwohl der Papillon klein ist, sollte man ihn nicht unterschätzen. Er liebt es zu arbeiten und eignet sich hervorragend zum Sporthund (Agility, Obedience, etc.).
Seine Lebenserwartung liegt zwischen 12 und 16 Jahren.
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail